FANDOM


Charlie Swan ist eine Romanfigur aus der Bis(s)-Reihe von Stephenie Meyer. Er wird in Twilight, New Moon, Eclipse und Breaking Dawn erwähnt. In den Filmen wird er von Billy Burke verkörpert.

Charlie ist der Polizeichef von Forks, Washington und Bella's Vater. Er war mit Renee Higgenbotham (jetzt Dwyer) verheiratet, die auch die Mutter seiner Tochter Bella ist. Außerdem ist er der Schwiegervater von Edward Cullen und der Großvater von Renesmee Cullen.

BiografieBearbeiten

Charlie Swan wurde 1964 in Forks geboren, wo er auch aufwuchs und seinen Beruf erlernte. 1981, mit neunzehn Jahren, lernte er die ebenfalls neunzehnjährige Erzieherin Renee Higgenbotham kennen. Die beiden brannten durch und heirateten kurzentschlossen. Als frisch Vermählte kehrten sie zurück und kauften ein Haus in Forks. Im September 1988 kam ihre Tochter Isabella Marie zur Welt. Nur wenige Monate später verließ die flippige und spontane Renee mit ihrer Tochter zusammen Forks und ließ sich 1989 von Charlie scheiden. Seine Ex-Frau und seine Tochter hassen die Stadt, die er so liebt und wo er aufgewachsen ist: Forks.

TwilightBearbeiten

Charlie Swan lebt noch immer in dem Haus in Forks, das er einst mit seiner Frau gekauft hatte, und arbeitet als Polizeichef in der kleinen Stadt auf der Halbinsel Olympic in Washington. Inzwischen ist seine Tochter 17 Jahre alt und hat seit Beginn ihrer Schulzeit jedes Jahr nur zwei Wochen in den Sommerferien mit ihrem Vater verbracht, in den letzten zwei Jahren in Gestalt eines Urlaubs in Florida. Nun hat ihre Mutter Renee den Baseballspieler Phil Dwyer geheiratet und Bella beschließt zum Wohl der frisch Vermählten zu ihrem Vater nach Forks zu ziehen. So hat Renee endlich die Möglichkeit mit Phil umherzureisen und ihn bei seiner Arbeit zu begleiten. Charlie ist recht unbeholfen im Umgang mit seiner fast erwachsenen Tochter, zudem kennen die beiden sich kaum. Charlie versucht jedoch das Beste aus der Situation zu machen und Bella einen guten Start in Forks zu ermöglichen. So kauft er seinem besten Freund Billy Black, einem Quileute-Indianer aus dem Indianereservat La Push nahe Forks, einen gebrauchten Truck für Bella ab, damit sie unabhängiger ist. Außerdem richtet er ihr Zimmer so gut er kann neu für Bella ein, so dass es nun einen Computer, einen Schreibtisch und einige andere Utensilien dort gibt.

Bald trifft Bella an der Forks High School, auf die sie mitten im Semester (laut Film im März) wechselt, auf die Vampire des Cullen Clans, die ebenfalls in Forks leben. Besonders der scheinbar jüngste der Cullen-Familie , Edward, faszieniert sie. Sein merkwürdiges verhalten weckt nur noch mehr ihre Neugier und Bella lässt nicht locker, bis sie mithilfe ihres Freundes Jacob Black, Billy Black's Sohn, die Lösung des Rätsels findet und Edward damit konfrontiert. Die Cullens sind Vampire. Edward, der verwirrt von Bella's Verhalten und ihren stummen Gedanken ist, weist sie zunächst immer wieder zurück, doch schließlich werden die beiden ein Paar.

Charlie betrachtet die Beziehung zwischen Edward und Bella eher skeptisch und steckt seiner Tochter mehrmal Pfefferspray zu, damit sie sich im Notfall wehren kann. Was allerdings nutzlos gegenüber Vampiren ist, wie Bella in einem aussichtslosen Kampf gegen James erfährt.

Bei ihrem ersten Ausflug mit den Cullens, bei dem diese Baseball spielen, tauchen unerwartet weitere Vampire auf, zu denen der Tracker James gehört, der Bella als sein neues Ziel auswählt. Bella verlässt Forks überstürzt, um ihrem Verfolger zu entkommen, und stößt dabei ihrem Vater vor den Kopf, da sie ihn mit denselben Worten verlässt, wie ihre Mutter es einst tat.

Charlie bekommt von der darauffolgenden Flucht, dem Kampf in Phoenix und dem Grund von Bella's anschließendem Krankenhausaufenthalt nur mit, was ihm von Carlisle Cullen, Edward's Adoptivater erfährt. Bella sei nach Phoenix gefahren. Carlisle, Alice und Edward seien ihr nachgefahren und auf dem Weg zu ihnen ins Hotel sei Bella im Hotel eine Treppe hinunter gestürzt und durch ein Fenster gefallen.

Nach Bella's Rückkehr nach Forks ist Charlie ausgesprochen misstrauisch gegenüber Edward, lässt ihn jedoch gewähren.

New MoonBearbeiten

Bella lebt seit einem halben Jahr bei ihrem Vater in Forks und ist seit einigen Monaten mit Edward Cullen zusammen. Als Bella ihren achtzehnten Geburtstag im Kreis der Cullens feiert, kommt es zu einem dramatischen Zwischenfall, als Bella sich verletzt und von Edward's Adoptivbruder Jasper beinahe umbebracht wird. Charlie bekommt nichts davon mit, denn er hat keine Ahnung, dass die Cullens Vampire sind. Als Edward Bella nur wenige Tage später verlässt, bricht für Charlie ebenso wie für seine Tochter eine Welt zusammen. Charlie mobilisiert alle verfügbaren Polizisten und schaltet sogar seine Freunde aus dem Quileute-Reservat ein, um Bella zu finden, die mitten im Wald bewusstlos am Boden liegend gefunden wird.

Edward und seine Familie verschwinden spurlos und Charlie muss mit ansehen, wie seine Tochter die nächsten Monate wie in Trance lebt und sich immer weiter von ihren Freunden isoliert. In seiner Sorge bittet er schließlich seinen Freund Billy Black um Hilfe, der seinen Sohn Jacob als Hilfe vorschlägt. Von da an verbringt Bella ihre Freizeit meistens mit Jacob, was ihr zur großen Freude von Charlie offensichtlich wieder Leben einhaucht und sie glücklich macht. Charlie weiß jedoch nichts von dem Hang seiner Tochter, sich in Gefahr zu bringen, um Edwards Stimme zu hören.
12x8-charlie-swan-bella-carrying.jpg

Charlie trägt Bella aus dem Wald

Als Bella in ihrem Gefahrenwahn von einer Klippe springt taucht plötzlich wieder Alice Cullen, Edward's Adoptivschwester auf. Sie berichtet Bella von Edward's Vorhaben, sich in Volterra von den Volturi umbringen zu lassen, woraufhin die beiden sofort nach Italien aufbrechen, um dies zu verhindern.

Charlie findet unterdessen nur eine kurze Notiz seiner Tochter zuhause vor und ist stinksauer. Als Bella mit Edward und Alice nach Hause zurück kommt, erwartet die drei eine ordentliche Standpauke und eine saftige Strafe in Form von Hausarrest und 'Besuchszeiten' (eine Ausnahme bildet Alice, da Charlie einen Narren an ihr gefressen hat).

Als Jacob nichts mehr von Bella hört, erzählt er Charlie von Bella's Motorrad und dass sie mit ihm zusammen gefahren sei. Dies macht Charlie so sauer, dass er, fassungslos von Bella's Leichtsinn, sich so in Gefahr zu bringen, die Strafe noch erhöht und das Hausarrest auf unbestimmte Zeit verlängert. Mit der Zeit lässt er sich jedoch etwas milder stimmen und mindert das Strafmaß.

EclipseBearbeiten

In Eclipse hebt Charlie seine Strafen wegen guter Führung Bellas auf, aber will, dass sie auch mit ihren anderen Freunden wieder etwas unternimmt, nicht nur mit den Cullens. Er gibt nicht auf und freut sich sehr als Bella wieder nach La Push fährt um Jakob zu sehen. Edward gegenüber verhält er sich feindselig und verzeiht ihm, dass er Bella verlassen hat und sie in tiefe Depressionen stürzte nicht, auch nicht als Bella ihn darum bittet und ihm beteuert das sie ihn liebt. 

Breaking Dawn Bearbeiten

Mit Charlie zu tanzen, war längst nicht so einfach. Er tanzt kein bisschen besser als ich, deshalb schoben wir uns lieber nur ein bisschen hin und her.Bella über das Tanzen mit Charlie


In Breaking Dawn ist Charlie zum ersten Mal auf der Treppe der Cullens zu sehen, als er sich die Absolventenkappen der Cullens ansieht. Er geht dann mit seiner Ex-Frau Renee zu Bella und sie überreichen ihr zwei silberne Kämme mit dunkelblauen Saphiren als Hochzeitsgeschenk. Kurz danach führt Charlie seine Tochter Bella zum Traualtar und übergibt sie Edward. Charlie tanzt später auch mit Bella. Kurz bevor Bella und Edward in die Flitterwochen aufbrechen, verabschiedet er sich von ihr.


Teil 2

Als Bella schwanger nach Forks zurück kommt, erzählen ihm die Cullens, dass Bella unter Quarantäne steht. Das nimmt ihn sehr mit und er hat Angst, Bella niemals wieder in die Arme schließen zu können.

Später fährt Jacob zu Charlie, um ihm zu erzählen, wie es um Bella steht, und verwandelt sich vor ihm.

Charlie jacob.png

Danach fährt Charlie zu den Cullens. Carlisle macht ihm die Tür auf

und Charlie geht zu Bella. Die beiden umarmen sich.

Er sieht dort auch zum ersten mal Renesmee.

Bella, Edward, Renesmee, Jacob, Seth, Leah und Sue feiern Weihnachten bei ihm.
Movies breaking dawn part 2 2charlie.jpg
Er und Sue sind anscheinend ein Paar. Die Cullens schenken ihm einen Angelausflug, damit er weg ist, wenn die Volturi kommen.


BeziehungenBearbeiten

Isabella Marie SwanBearbeiten

Da Bella seine Tochter ist, hat Charlie sie über alles lieb und will nur das Beste für sie. "Bell" (Spitzn. v. Charlie)  verbrachte fast jeden Sommer in ihrer Kindheit in Forks, aber in dieser Zeit hat sich einiges verändert. Die typische Vater-Tochter Beziehung fiel fast auseinander. Doch mitten im Semster zog Bella zu ihm. Zuerst herrschte ein unterkühltes Verhältnis, doch dann wurde Charlie für Bella eigentlich (nach Edward) die wichtigste Person ihres Menschen-, wie auch Vampirlebens.

Renee HighbottomBearbeiten

Renee war  für Charlie "das Mädchen". Doch da Renee schon in frühen Jahren auszog, konnte Charlie den Trennungsschmerz nie richtig überwinden. Doch soweit angegeben ist, ist ihre Beziehung gut. Für Charlie ist es jetzt auch gut so, dass sie sich wieder verliebt hat.

Renesmee Carlie CullenBearbeiten

Charlie und Renesmee haben ein sehr gutes Verhältnis. Man weiß nicht genau, ob Charlie weiß, dass Renesmee seine leibliche Enkelin ist. Beim ersten Zusammentreffen der beiden stellt er überrascht fest, dass die Kleine Bella's Augen geerbt hat.

Sue ClearwatherBearbeiten

Sue wird später in Band 4 seine neue Partnerin. Bella ist richtig froh, dass Charlie jetzt jemanden gefunden hat der sich um ihn kümmert. Und zum ersten Mal nach Renee konnte er wieder etwas mehr "Fülle in seinem Leben erkennen."

Billy BlackBearbeiten

Ein alter bester Freund, die sich schon seit Kindesbeinen an kennen. Billy wohnt in La Push, einem kleinen Reservat an der Pazifikküste. Außerdem stammt Billy vom Quileute-Stamm ab.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki