FANDOM


Der Türkische​ Zirkel oder Sancars Harem ist ein Zirkel, welcher von Sancar gegründet wurde.

GeschichteBearbeiten

Sancar liebte die Idee in der Welt Frauen zu suchen die in seinem Zirkel/Harem passen würden und wählte mehrere Frauen aus und verwandelte sie auch in einen Vampir. Ungewöhnlicherweise hatte er auch Menschen zu seinem Zirkel hinzugefügt, die aber von den Clan-Mitglieder nicht getötet wurden. Die Menschen hatten die ähnliche Rolle, wie bei den Volturi Bianca und Gianna.

Sancar wählte eines Tages für den Zirkel, Siobhan, jedoch wollte sie kein Vampir sein. Ihr gefiel nicht was Sancar tat und aus diesem Grund vernichtete sie ihn. Der Zirkel löste sich damit auf.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki