FANDOM


250px-Normal 019q.jpg
Emily Young
Biographie
Geboren

1987

Alias

Wolfmädchen (Bella)

Aussehen
Spezies

Mensch

Geschlecht

weiblich

Größe

1,67 m

Haarfarbe

schwarz

Augenfarbe

braun

Hautfarbe

rostbraun

Familieninformation
Familienmitglieder
Besonderheiten
Zugehörigkeit
Loyalität

Sam Uley Pack

So. Du bist das Vampirmädchen.Emily zu Bella

Emily Young ist ein Indianer-Mädchen, das im Indianerreservat in La Push lebt. Von der Seite ihrer Mutter ist sie eine der Quileute. Sie ist mit Sam Uley verlobt.

Sie wird in den Verfilmungen von Tinsel Korey dargestellt. Früheres Leben : Emily ist zur Hälfte eine Quileute und wurde ca. 1987 im Reservat Makah geboren. Sie ist dort groß geworden, später zog sie in ein kleines Haus in La Push. Emily ist Leah Clearwater Cousine und die beiden sind wie Schwestern aufgewachsen, sie waren auch beste Freundinnen.

Sie kam früher oft bei Leah zu Besuch. 

Als Sam Emily zum ersten Mal als junger Werwolf sieht, prägt er sich auf sie und verschwindet sofort wieder.

Am Abend macht er dann mit Leah Schluss.
Emily erzählt Leah, dass Sam etwas von ihr will, erwidert seine Gefühle aber vorerst nicht.
Später erfährt Leah, dass Sam und Emily immer mehr Zeit miteinander verbringen und dass Emily angeblich von einem "Bären" angegriffen worden ist. 

Sam ist darüber untröstlich. Später kommen Sam und Emily zusammen und verloben sich.

Als Leah ein Werwolf wird und somit die Situation versteht, nämlich, dass Sam auf Emily geprägt wurde, lässt sie die beiden in Ruhe, ist jedoch fortan ziemlich unglücklich.

Sam hatte sich für ein paar Sekunden nicht im Griff und verwandelte sich und traf dabei Emilys Gesicht

New Moon : Embry, Emily und Jared : Nach dem Angriff auf Bella von Paul bringen Embry und Jared sie zu Emily. Embry warnt Bella vorher Emily nicht anzustarren, da das Sam wütend macht.

Als sie in die Küche kommen, hat Emily schon Muffins gebacken. 

Bella stellt sich vor und Emily begrüßt sie freundlich. Nach einer Weile kommt Sam und er und Emily küssen sich, daraufhin kommen Jacob und Paul herein.

Sie übernimmt außerdem die Verpflegung des Rudels und "erzieht" die Jungs.

Sam und Emily in Eclipse : Als Bella Jacob besuchen kommt, begrüßen sie alle freundlich und Emily freut sich, dass Bella mal wieder vorbeischaut.

Als später die Versammlung der Quileute stattfindet und Billy Black die Legende erzählt, schreibt Emily alles mit. 

Später sieht man sie vor Billys Haus mit den anderen auf Jacob warten.

BeziehungenBearbeiten

Sam UleyBearbeiten

Sam ist Emilys Verlobter. Die beiden lieben einander innig, doch bevor sie zusammenkamen, war Sam mit Emilys Cousine und bester Freundin Leah zusammen. Zu diesem Zeitpunkt hatten Sam und Emily einander lediglich geschätzt und gut leiden können, doch alles veränderte sich als Sam ohne Vorwarnung zum Werwolf wurde. Da niemand, nicht einmal Leah, von seinem Geheimnis wissen durfte, enstanden viele Fragen und Vermutungen, was Emily skeptisch machte. Sie beschloss Leah übers Wochenende zu besuchen und ihr beizustehen, wo sie auf Sam traf, der sich ungeplant auf sie prägte. Von einem Moment auf den anderen waren seine Gefühle für Leah vergessen und stattdessen Emily der Mittelpunkt seiner Welt geworden. Sam trennte sich daraufhin schweren Herzens von Leah und erzählte Emily die Warheit (sie als seine Seelenverwandte durfte alles erfahren), doch sie wies ihn aus Loyalität zu ihrer Cousine ab. Die beiden trafen sich danach oft und duskutierten über die Prägung, wobei Emily ihn wieer zu Leah zurückbringen wollte, und Sam versuchte ihr begreiflich zu machen dass dies wegen seiner Liebe zu ihr unmöglich war. Bei einem dieser Treffen wurde Emily wütend, da sie gehört hatte wie man Gerüchte über sie und Sam verbreitete und wie das wohl auf Leah wirkte. Sie beschuldigte ihn unbedacht genauso wie sein verhasster Vater zu sein. Daraufhin verwandelte Sam sich unkontrolliert, und da Emly zu nah bei ihm stand verletzte er sie unabsichtlich mit seinen Krallen. Emily überlebte, doch es blieben tiefe Narben in ihrem Gesicht zurück, was Sam sich nie verzieh. Er war so gequält davon, dass Mädchen das er liebte so verwundet zu haben, dass er Selbstmord begehen wollte. Emily aber hielt ihn davon ab und erklärte ihm, dass sie ihm verzeihe und sich klar geworden war, wie wichtig Sam ihr über die letzen Wochen geworden war. Sie hatte sich in ihn verliebt und war bereit Teil seines Lebens zu werden. Obwohl seine Schuldgefühle über Leahs gebrochenes Herz und Emilys Narben ihn belasteten, konnte er dennoch nach vorne Blicken und mit Emily glücklich werden.

Leah ClearwaterBearbeiten

Leah Clearwater und Emily sind Cousinen zweiten Grades. Sie wuchsen zusammen auf und hatten eine sehr enge und schwesterliche Beziehung zueinander. Davor hatte es nie Probleme zwischen ihnen gegeben und die beiden hatten auch keine Geheimnisse voreinander gehabt. Erst als Leahs damaliger fester Freund, Sam Uley, auf einmal für zwei Wochen verschwand und dann ohne irgendwelche Erklärungen zurückkam, wurde es problematisch. Emily hatte Leah die ganze Zeit beigestanden und mit ihr gelitten, doch als Sam nicht verraten wollte wo er gewesen war, wurde sie misstrausich und machte sich sorgen er könnte in einer Gang gelandet sein. Aus Sorge um Leah besuchte Emily ihre Cousine übers Wochenende und hatte geplant Sam genau im Auge zu behalten. Sam, der grade mal ein paar Wochen ein Werwolf war, prägte sich bei Emilys Anblick sofort auf sie und machte noch am selben Abend mit Leah Schluss. Emily verstand ursprünglich nicht Sams Beweggründe, doch als er sie zu Hause antraf erzählte er ihr die ganze Wahrheit. Aus Respekt vor den Qulieute-Legenden konnte Emily Leah nichts erzählen, doch sie weigerte sich mit Sam zusammen zu sein. Als sie er Beziehung dann doch nachgab sorgte das für einen Bruch zwischen Emily und Leah; diese fühlte sich von den beiden wichtigsten Menschen in ihrem Leben verraten und belogen. Sie brach jeden Kontakt zu ihrer Cousine ab, was Emily das Herz brach. Erst nachdem Leah selbst ein Werwolf geworden war, verstand sie was wirklich vorgefallen war. Sie konnte Emily nicht mehr länger hassen, doch da sie Sam immernoch liebt ist die Beziehung zu ihr nach wie vor angespannt und brühig.

Bella SwanBearbeiten

"Hm... So. Du bist das Vampirmädchen.

Und du bist das... Wolfsmädchen." - Emily und Bella, New Moon

Bella und Emily haben sich sehr gern und sind gute Freundinnen.

Aussehen : Die rechte Gesichtshälfte war vom Haaransatz bis zum Kinn von drei dicken Narben enstellt.

Obwohl sie längst verheilt waren, waren sie immer noch rot.
Eine Narbe zog ihr rechtes Auge, dunkel und mandelförmig, am Augenwinkel nach unten, eine andere verzerrte die rechte Seite ihres Mundes zu einer ständigen Grimasse.
Bella über Emily :

Emily hat glänzendes schwarzes Haar, dunkle, mandelförmige Augen und seidige, kupferfarbene Haut.

Sie hat drei Narben, zwei davon sind auf der rechten Seite ihres Gesichts, ziehen ihr Auge herunter und verzerren ihren Mund zu einer ständigen Grimasse. 

Die dritte Narbe reicht von ihrem Oberarm bis zum Handgelenk. Trotzdem ist Emily bei genauerem Hinsehen auf exotische Weise schön und hat eine melodische Stimme. 

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki