FANDOM


Hans-Georg Panczak wurde am 19. Juli 1952 in Düsseldorf geboren. Er ist ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher.

LebenBearbeiten

Panczak wuchs in Berlin auf. Seine erste Rolle erhielt er 1961 als Kinderdarsteller in dem ARD-Fernsehspiel Aus Gründen der Sicherheit. Im selben Jahr begann er seine Bühnenlaufbahn am Renaissance-Theater, worauf weitere Engagements besonders an Berliner Bühnen folgten. Er nahm Schauspielunterricht bei Marlise Ludwig.

Als Schauspieler ist Panczak vor allem aus Serien wie Derrick, Der Alte, Siska oder Der Landarzt einem breiten Publikum bekannt. Des Weiteren wirkte er in zahlreichen Folgen der Fernsehreihe Tatort mit.

Seine bekanntesten Rollen als Synchronsprecher waren „John Boy“ (Richard Thomas) in Die Waltons oder „Luke Skywalker“ (Mark Hamill) in Star Wars. Seine Stimme ist auch in Zeichentrickserien (z. B. als „Waylon Smithers“ in Die Simpsons) und im Computeranimationsfilm Final Fantasy: Die Mächte in dir (Stimme von „General Hein“) und in Toy Story 2 als kleiner Pinguin "Wheezy" zu hören. Als Synchronsprecher lieh er außerdem Jackie Chan (Protector, Miracles), George Clooney (Combat Academy), Richard Dreyfuss (American Graffiti), Sam Neill (Meine brillante Karriere), Kurt Russell (Turm des Schreckens) und Dwight Schultz (Howling Mad Murdock - Das A-Team) seine Stimme. Er spricht darüber hinaus auch Werbespots im Fernsehen und Stimmen in Computerspielen.

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

  • 1973: Der Menschenfreund (TV-Film)
  • 1973: Tatort - Das fehlende Gewicht
  • 1975: Der Strick um den Hals (TV-Mehrteiler)
  • 1975-1996: Derrick (verschiedene Rollen, 12 Folgen)
  • 1976: Die Tannerhütte (TV-Film)
  • 1977: Wie würden Sie entscheiden?
  • 1979-2007: Der Alte (verschiedene Rollen, 25 Folgen)
  • 1979: Tatort - Die Kugel im Leib
  • 1983: Tatort - Peggy hat Angst
  • 1984: Liebt diese Erde (Fernsehserie)
  • 1985-2002: Ein Fall für zwei (verschiedene Rollen, 10 Folgen)
  • 1987-2010: Der Landarzt (73 Folgen)
  • 1987: Zärtliche Chaoten
  • 1988: Tagebuch für einen Mörder (TV-Film)
  • 1989: Keine Gondel für die Leiche (TV-Film)
  • 1991: Tatort - Tod im Häcksler
  • 1994: Tatort - Bienzle und das Narrenspiel
  • 1995: Spur eines Zweifels (TV-Film)
  • 1996: Das Zauberbuch
  • 1997-1999: Operation Phoenix - Jäger zwischen den Welten (Fernsehserie)
  • 1998-2008: Siska (verschiedene Rollen, 5 Folgen)
  • 1999: Tatort - Der Heckenschütze
  • 2002-2005: Edel & Starck (Fernsehserie)
  • 2003: Tatort - Väter
  • 2005: Bernds Hexe (Fernsehserie)
  • 2006: Kurhotel Alpenglück (TV-Film)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki