FANDOM


MyAnna Buring wurde am 22. September 1984 in Schweden geboren. Sie ist eine schwedische Filmschauspielerin.

Leben & KarriereBearbeiten

Buring machte 2004 ihren Abschluss auf der London Academy of Music and Dramatic Art. Ihren internationalen Durchbruch konnte sie 2005 im britischen Horror-Thriller The Descent – Abgrund des Grauens verzeichnen. Im vom Regisseur Neil Marshall produzierten Streifen spielt Buring die junge, vom Beziehungspech geplagte Medizinstudentin Sam, die mit ihren Freundinnen eine unbekannte Höhle erforschen will.

FilmografieBearbeiten

  • 2005: The Descent – Abgrund des Grauens (The Descent)
  • 2006: Doctor Who (Fernsehserie)
  • 2006: Das Omen (The Omen)
  • 2007: Grindhouse (Fake-Trailer Don’t)
  • 2008: Doomsday – Tag der Rache (Doomsday)
  • 2009: Lesbian Vampire Killers (Lesbian Vampire Killers)
  • 2009: The Descent 2 – Die Jagd geht weiter (The Descent Part 2)
  • 2010: The Devils Playground (The Devil´s Playground)
  • 2010: Hexen - Die letzte Schlacht der Templer (Witchville)
  • 2011: Die Vulkan-Apokalypse (Super Eruption)
  • 2011: Breaking Dawn – Bis(s) zum Ende der Nacht – Teil 1 (Breaking Dawn)
  • 2011: Kill List
  • 2012: Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht - Teil 2 (Breaking Dawn)
  • 2012-2013: Ripper Street (Fernsehserie, 15 Episoden)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki