FANDOM


Nahuel ist ein Südamerikanischer Halbvampir, dessen Auftritt nur in Breaking Dawn war.

BiografieBearbeiten

Früheres LebenBearbeiten

Nahuel wurde von seiner Tante Huilen aufgezogen. Ihr Gesicht und ihr Geruch war die erste Erinnerung die er hatte und brachte sich das Krabbeln bei, um zu ihr zu gelangen. Obwohl Huilen Nahuel nicht lieben wollte, konnte sie einfach nicht anders, und für Nahuel selbst war sie seine Familie. Er erfuhr somit auch viel über seine verstorbene Mutter und fing an, Schuldgefühle ihrem Tod gegenüber zu verspüren und dachte somit, er wäre von Natur aus schlecht. Da Huilen und er als Nomaden durch das Mapuche-Gebiet wanderten, begegneten sie auch hin und wieder Vampiren, doch aus Sorge um ihn sorgte Huilen immer erst dafür, dass Nahuel in sicherer Entfernung blieb. Gegen seinen Vater, Joham, empfandt Nahuel eine tiefe Abneigung, und auch seine älteste Schwester Serena hatte er nicht besonders gern, da sie Joham vom Charakter her sehr ähnlich war. Seine jüngere Schwester Jennifer hingegen besuchte Nahuel öfters und fühlte sich ihr gegenüber als großer Bruder verantwortlich. Nahuel brannte darauf, Chile zu verlassen und die Welt zu erkunden, obwohl Huilen nicht begeistert war. Und so kamen ihm Alice und ihre Bitte auch in einer zweiten Hinsicht sehr gelegen.

Breaking DawnBearbeiten

Alice und Jasper spürten Nahuel und Huilen auf, um den Volturi zu Beweisen dass Halbvampire keine Bedrohung darstellten. Alice brauchte nicht lange um Nahuel zu überreden, da er ihr glaubte und Renesmee sehen wollte. Außer seinen Halbschwestern hatte er noch nie einen anderen Halbvampir getroffen und es machte ihn doppelt Neugierig, weil Renesmee in einem anderem Land war. Huilen war skeptisch und ließ sich nicht leicht überzeugen, doch nachdem Alice eindringlich klargemacht hatte, wie viel für sie und ihre Familie auf dem Spiel stand, willigte sie ein. Die Vier kamen grade rechzeitig um ein Gemetzel zwischen den Volturi und den Cullens sowie deren Verbündeten zu verhindern. Nachdem alle ihren Schock überwunden hatten, stellte Aro Nahuel ein paar Fragen, die er aufrichtig beantwortete und somit auch zeigte, dass er zivilisiert war. Die Volturi mussten das Feld räumen und so rettete Nahuel den Cullens mehr oder weniger das Leben. Was ihn noch mehr erstaunte als Renesmee war die Tatsache, dass diese eine lebende Mutter hatte. Nahuel hatte nie an die Möglichkeit gedacht, die Mütter der Halbvampire das Leben durch Vampirgift zu retten und sah so, dass seine Mutter eine Chance gehabt hatte. Er begann, sich selbst für seine Existenz zu Verzeihen und beschloss, seine Vergangenheit hinter sich zu lassen und nach vorne zu blicken. Nahuel war fasziniert von der Lebensweise der Cullens und auch von Renesmee und konnte sich gut vorstellen, dass sie möglicherweise eines Tages seine Gefährtin werden könnte. Was das jedoch anging, hatte er es nicht zu eilig-

PersönlichkeitBearbeiten

Nahuel scheint gelassen und tiefgründig zu sein. Huilen gegenüber ist er sehr loyal und würde nicht im Traum daran denken, sie zu verlassen. Außerdem beobachtet er lieber als dass er redet und zeigt somit schon einige Anzeichen für einen exzellenten Jäger. Macht und Ruhm bedeuten ihm nicht viel und dass Einzige, was er was ihn wohl wirklich betrübt sind seine Schuldgefühle, die er aber gut verbirgt. Wie schon Benjamin kann er gut Leute durschauen, doch man merkt dass eher auf eine subtile Art.

Power & FähigkeitenBearbeiten

Nahuel ist überaus stark und schnell, und kann ausgezeichnet Hören, Sehen und Riechen. Doch trotzdem erreichen seine Fähigkeiten nicht die selbe Peferktion wie die eines vollständigen Vampirs, mit Außnahme seiner Zähne, die genasuo scharf, stark und unzerstörbar sind. Seine Haut ist beinahe steinhart, und bei Sonnenlicht funkelt sie leicht. Seine Körpertemperatur ist höher als die eines Menschen, trotzdem fließt Blut in seinen Adern und macht ihn somit verletzlicher als einen Vampiren. Er kann nicht wieder zusammengesetzt werden und sein Duft ist ebenfalls ein anderer, obwohl er sogar noch feiner und herrlicher ist.

AussehenBearbeiten

Bella beschreibt Nahuel als einen jungen Mann mit schwarzem Haar, dass er sich zu einem Zopf gebunden hat und nicht ganz so lang ist wie Huilens. Seine Haut ist von einem unglaublich satten braun und seine Augen erinnern an warmes Teakholz. Seine Stimme ist wunderbar warm und hat beim Sprechen einen leichten Akzent. Nahuel ist durchschnittlich groß, aber auch schlank und muskulös. Er ähnelt außerdem seiner toten Mutter stark und hat somit auch mit Huilen ein paar äußerliche Gemeinsamkeiten. Nahuel ist übermenschlich und unfassbar schön und gilt als der schönste Mann der Welt.

BeziehungenBearbeiten

HuilenBearbeiten

Nahuel liebt seine Tante Huilen und sieht sie als seine Familie an.

JenniferBearbeiten

Sie ist Nahules Lieblingsschwester, zudem seine Jüngste. Die beiden verstehen sich gut und besuchen sich gegenseitig, auch wenn sie nicht zusammen leben. Jennifer wandert mit ihren beiden älteren Schwestern Serena und Maysun umher, doch für Nahuel legt sie immer ein gutes Wort ein.

Renesmee CullenBearbeiten

Zwischen Nahuel und Renesmee gibt es keine nennenswerte Stelle im Buch. Edward sagt Bella später lediglich, dass Jacob es nach ein paar Jahren mit einem Nebenbuhler um Renesmees Gunst zu tun bekommen könnte, was Bella nicht besonders gefällt, Edward aber schon. Alles andere bleibt offen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki