FANDOM


SamUley
Sam Uley
Biographie
Geboren

1986; La Push, Washington

Aussehen
Spezies

Gestaltenwandler

Geschlecht

männlich

Haarfarbe

schwarz

Augenfarbe

braun

Hautfarbe

normal

Familieninformation
Familienmitglieder

Emily Young (Verlobte)
Allison Uley (Mutter)
Joshua Uley (Vater)
Levi Uley (Urgroßvater)

Besonderheiten
Fähigkeiten

normale Wolffähigkeiten

Gene source

Uley Linie

Special abilities
Zugehörigkeit
Loyalität
Jake hat Recht, mit schrägen Typen kannst du gut.Sam zu Bella

Sam Uley ist ein Quileute und ein Gestaltwandler. Er ist der Urenkel von Levi Uley, der Sohn von Joshua Uley und Allison Uley. Er ist das Alpha Tier und der Verlobte von Emily Young. Sam ist auch der Ex-Freund von Leah Clearwater. Er ist der erste seiner Generation der sich in ein Wolf verwandelte.

Er wird in New Moon, Eclipse und Breaking Dawn von Chaske Spencer dargestellt.

Biografie

Früheres Leben

Twilight

In Twilight erscheint Sam das erste mal mit Jacob und Embry am Strand von La Push er macht Bella mit dem Satz: Die Cullens kommen nicht hierher. neugierig, worauf Jacob ihr die Legende erzählt. Zu dieser Zeit ist Sam neunzehn und bereits mit Emily zusammen.

New Moon

Sam kommt das erste Mal vor, als er Bella aus dem Wald trägt und sie zu Charlie bringt, er starrt Jacob außerdem wartend an, da er weiß dass er der Nächste sein wird, der zum Wolf wird. Später sieht man ihn mit Embry, Paul und Jared die Klippen in La Push runterspringen und als Paul und Bella in einen Streit geraten, befielt er Embry und Jared sie zu Emily, seiner Verlobte, zu bringen.
Sam-emily-smutching

Sam und Emily in New Moon

Als Bella sich von der Klippe stürzt retten Jacob und Sam sie.

Eclipse

Jacob erzählt Bella über Sams Geschichte, und später sieht sie ihn beim Lagerfeuer. Zudem kämpft Sam mit dem Rudel gegen die Neugeborenen Armee.
Eclipse091-150x150

Sam und Emily in Eclipse

Breaking Dawn

In Breaking Dawn Teil 1 sieht man Sam zuerst mit den anderen, die Jacob davon abhalten Bella durch seine Wut zu verletzen. Er sagte nur: Das geht uns nichts mehr an. Später sieht man ihn mit Emily und den anderen am First Beach. Als Jacob erfährt, dass Bella von Edward schwanger ist, und sich in einen Wolf verwandelt (So hören alle was er bei den Cullens gehört hat und seine Gedanken), verkündet Sam, dass sie Bella umbringen müssen, da sie nicht wissen, was sie da züchten und den Stamm beschützen müssen, im Kampf gegen die Cullens.

Im Breaking Dawn Teil 2 haben Sam und Jacob sich wieder versöhnt. Als die Volturi kommen, um Renesmee zu töten, unterstützten Sam und sein Rudel die Cullens, falls es zu einem Kampf kommt. Aber am Ende erfahren die Volturi die Wahrheit über Renesmee und ziehen sich zurück.

Wolfform : Sam als Wolf : Als Wolf ist Sam einer der größten, er ist pechschwarz und riesig. Als Mensch hat Sam kupferrote Haut, schwarzes Haar und eine große sowie muskulöse Statur.

Er wirkt etwas älter als die anderen Rudelmitglieder. Da sah ich es, eine riesige schwarze Gestalt. 

Es war ein gigantisches Wesen groß wie ein Pferd, aber massiger und viel muskulöser. Bella über Sam's Wolfform:

Persönlichkeit

Sam ist sehr ernst und gegenüber der Quileute sehr loyal, für sein Rudel tut er alles und ist wie ihr zweiter Vater, auch wenn es nicht so aussieht, hat er alle Rudelmitglieder sehr gern und ist nur streng zu ihnen, da sie Disziplin lernen müssen. Schon von früh auf war Sam reifer als andere Leute in seinem Alter, und er besitzt einen ausgeprägten Sinn für Ehre und Anstand. Er hat es sich bis heute nicht verziehen, dass er Leah Clearwater das Herz gebrochen hat, und aufgrund der Prägung ist Emily Young, seine Verlobte, für ihn die Liebe seines Lebens

Beziehungen

Leah Clearwater: Leah und Sam waren ab der neunten Klasse zusammen und führten eine feste Beziehung. Sie liebten einander, doch als Sam zum Werwolf wurde, entstand Spannung zwischen den beiden, da er ihr nicht verraten durfte, was geschehen war. Obwohl Leah sich Sorgen um ihn machte und frustriert war, bemühte sie sich dennoch ihm seinen Raum zu lassen. Erst als Leahs Cousine zu Besuch kam, ging die Beziehung vollends in die Brüche.

Sam prägte sich auf Emily, und konnte so nicht länger mit Leah zusammen sein. 

Den Grund konnte er ihr nicht verraten, doch er war am Boden zerstört ihr das Herz brechen zu müssen. Selbst nachdem Leah selbst ein Werwolf geworden war und Sams Beweggründe verstanden hatte, war es schwer für sie in seiner Nähe zu sein.

Sie liebte ihn immernoch, obwohl ihr bewusst war, dass es für Sam niemals mehr jemand anderen außer Emily geben würde.

Emily Young: Emily ist Sams Verlobte, er war vorher mit ihrer Cousine zweiten Grades Leah zusammen, doch nach seiner Verwandlung wurde er auf Emily geprägt.

Sam hasste sich dafür, dass er Leah das Herz gebrochen hatte, doch seine Gefühle für Emily waren sehr viel stärker und sein Leben ohne sie in seiner Nähe absolut unerträglich.
Als er sie aus versehen verletzte und mit Narben versah, war er entsetzt und angewidert von sich, voller Selbsthass und wollte sich umbringen um seiner Tat zu entkommen.

Doch Emily, die ihn davor immer resolut abgewiesen und versucht hatte, ihn wieder an Leah zu binden, gab ihm keine Schuld und bat ihn, sich zu verzeihen. Sam konnte ihr keinen Wunsch ausschlagen und tat alles, um sie glücklich zu machen. Emily war schon verliebt ihn Sam gewesen bevor er sie angegriffen hatte, und obwohl er nie vergessen konnte, was er ihr angetan hatte, wurden die beiden ein glückliches Paar.

Jared Cameron

Nach Sam und Paul war Jared der nächste, der sich in einen Wolf verwandelt, Jared ist gegenüber Sam sehr ernst und gehorcht ihm aufs Wort. Als Jacob, Leah, Seth, Embry und Quil das Rudel verlassen um ihr eigenes zu gründen bleibt Jared trotzdem bei Sam.

Jacob Black

Bevor Jacob ein Wolf wurde hatte er ein bisschen Angst vor Sam, da er ihn immer wartend anstarrte. Als er ein Wolf wird, wird seine Beziehung zu Sam besser, er sagt sogar, Sam würde ihm helfen. Sam ist oft am strengsten mit Jacob, da er ihm gegenüber wegen des Alpha-seins etwas respektlos ist. Sam kann Jacob eigentlich gut leiden und Billy meint, dass Jacob Sam auch mag nur manchmal etwas überreagiert. Dennoch nennt Sam Jacob, obwohl er ihm oft widerspricht, seinen lieben Sohn und passt auf ihn, auf den Wunsch von Billy, ganz besonders gut auf. Da Sam einen direkten Draht zu Jacobs Gedanken hat, weiß er auch, dass er wegen Edward sehr gekränkt ist und gibt ihm mehr Freiraum als den anderen. Er weiß auch, dass Jacob nicht gerade davon begeistert ist, dass Paul sich auf Rachel geprägt hat und bittet Paul sogar sich, wenn Jacob in der Nähe ist, etwas zurück zu halten.