FANDOM


Ihr Verstand ist undurchdringlich; Niemand kann ihre Gedanken lesen, wenn sie es nicht zulässt. Sie kann sich vor allen Arten von psychischen Angriffen schützen und lernt, die um sie herum zu schützen.Entry über Bella's Gabe
Bella-306318 429619423747956 93621998 n.jpg

Der Schutzschild ist Bella Swans rohes übernatürliches Kraftfeld, das alle Arten von psychischen Kräften blockiert, die auf das Eindringen des Geistes einwirken, wenn auch nicht unbedingt bösartigen.

Es ist bekannt als eine der mächtigsten Gaben, die in der Vampirgeschichte bekannt sind, aufgrund ihrer Fähigkeit, den stärksten Kräften des Volturi zu widerstehen.

BeschreibungBearbeiten

Als Mensch betrachtete Bella diese Macht als "Glanz" in ihrem Kopf; Edward war verärgert darüber, dass er nur FM-Gedanken lesen konnte und dass sie auf AM war. Ihr Schild scheint auf ihre "privaten Gedanken" zu beruhen, ein Ort, an dem niemand ihr schaden kann. Es machte auch sehr wünschenswert für Aro, der gerne Vampire mit besonderen Fähigkeiten für die Volturi Wache sammelt. Es ist bekannt, für psychische Kräfte unzerbrechlich zu sein.

Breaking-dawn2-movie-screencaps.com-9454.jpg

Bella projiziert ihr Schild, um andere zu schützen.

Drei Monate nachdem sie Vampir geworden war, beschreibt Eleazar es richtig als Schild. Mit Hilfe von Eleazar, Kate und Zafrina lernt Bella eine gewisse Kontrolle darüber, schließlich kommt er zu einer Reihe von anderen Personen in ihrem Schild zur gleichen Zeit und schützt sie vor psychischen Kräften. Sie kann den Schild ausdehnen.

Dies erweist sich als nützlich in Breaking Dawn, wenn sie ihre Familie und Freunde darunter einschließt und sie vor den Kräften von Jane, Alec oder einem der Volturi-Wächter schützt. Sie lernt auch, sie zu entfernen, um geistige Kräfte zu erlauben, an ihr zu arbeiten, wie am Ende der Geschichte gesehen, als Edward, zum ersten Mal, ihre Gedanken lesen konnte. Sie kann es in irgendeiner Weise manipulieren, wie es ihnen gefällt, entweder indem man es um ihre Ziele wie Plastik wickelt oder es in eine riesige Kuppel verwandelt. Es funktioniert auch als Einwegglas, so dass die Kräfte der abgeschirmten Personen ungestört arbeiten können. Bella erwähnt, dass sie die individualistische Lebenskraft jeder Person unter ihrem Schild spüren kann, da sie irgendwie ein Teil von ihr geworden sind. Bei Formschaltern wurde ein kaskadierender Effekt beobachtet: Die Abschirmung eines Alphas gewährleistet den Schutz des gesamten Rudels. Im Kampf muss Bella vor körperlichen Angriffen geschützt werden, um ihr Schild um ihre Verbündeten zu halten.

Während ihr Hauptschild herausgedrückt wird, um andere zu schützen, wird ein sekundärer Schild produziert, um sie persönlich zu umgeben, was andere Vampire-Kräfte davon abhält, sie zu beeinflussen, auch wenn sie unter ihren Schild kommen.

Als Garrett Kate zurückhält, als die Volturi, auf Caius' Befehl hin, Irina hinrichten, schüttelt sie ihn ständig, und Bella zieht ihr Schild von Kate zurück und wickelt ihn genau um Garrett, um ihn zu beschützen; Dies deutet darauf hin, dass, wenn eine psychische Macht bereits aktiv ist, ihr Schild projiziert werden kann, um es effektiv zu blockieren.

Steuern Bearbeiten

Ms.swan.png

Bella erweitert ihren Schild.

Bella hatte anfangs eine sehr harte Zeit, es auszudrücken und beschrieb es als einen elastischen Rückstoß. Dieses Hindernis kommt vor allem aus ihrem unterbewussten Wunsch, ihren Geist vor allem zu schützen. Sobald sie lernt, diesen Wunsch loszulassen, gewinnt sie die volle Kontrolle darüber, in der Lage, sie in irgendeiner Weise zu formulieren, wie sie es wünscht (sogar um ihre Ziele wie das Plastikleben wickeln), obwohl es Konzentration braucht, um es richtig zu machen; Auch um es den Bewegungen der Schützen zu folgen. Dies ist praktisch, wenn sie Kate aus ihrem Schild entfernt, während sie noch Garrett schützt, als Kate versucht, ihn mit ihrem Elektroschock zu erschüttern.

Am Ende von Breaking Dawn, Bella entfernt ihr Schild, um Edward zu erlauben, zum ersten Mal, ihre Gedanken zu lesen. Sie beschreibt dies als viel schwieriger als es auszudrücken, da es kämpft, um sie zu beschützen und es nimmt alle ihre Konzentration, um es ganz verschwinden zu lassen. Da der Schild ständig aktiv ist, muss sie sich vollkommen konzentrieren, um es auch nur für ein paar Sekunden zu entfernen.

Einschränkungen Bearbeiten

Breaking-dawn2-movie-screencaps.com-11649.jpg

Renesmee kommuniziert mit Bella durch ihre Gedanken.

Obwohl dieser Schild mächtig ist, hat er eine breite Palette von Einschränkungen. Sein größter Fehler ist die Unfähigkeit, einen physischen Angriff abzuwehren; Ein Eindringling kann durch sie direkt gehen, um anzugreifen. Auch wenn der Eindringling ein übernatürliches Talent hat, dann, sobald er unter dem Schild ist, wird seine Macht effektiv gegen irgendjemand dahinter funktionieren, sowie jene außerhalb seines Schutzes, außer für Bella, der ein zweites Schild hat, das speziell entworfen ist, um sich zu schützen. Wenn Bella angegriffen wird, während sie versucht, jemanden abzuschirmen, wird ihr Schild automatisch zurückkehren und ihre Kosten wehrlos verlassen.

Renesmee Cullen ist so weit die einzige Person, die wirklich den Schild durchdringt, da sie Gedanken und Bilder in jedermanns Gedanken stellen kann, einschließlich ihrer Mutter.

Ihr Schild ist auch impotent gegen eine Macht, die nicht invasiv für den Geist ist. Alice Cullens Hellseher erlaubt es ihr, die Ergebnisse der bereits getroffenen Entscheidungen zu sehen, die sich wahrscheinlich eher auf den Fluss der Zeit beziehen als auf den Geist der Individuen. Sie kann auch den emotionalen Einfluss von Jasper Hale nicht blockieren. Marcus Fähigkeit, emotionale Bindungen zwischen Menschen zu lesen; Siobhans subtile Fähigkeit, die Wirklichkeit zu beeinflussen; Und Benjamins Kontrolle über natürliche Elemente, weil es eine rein physische Kraft ist.

Geschichte Bearbeiten

Herkunft Bearbeiten

CHARLIE SWAN.jpg

Charlie Swan, Bellas Vater

Die einzige Vermutung, die ich habe, ist, dass vielleicht dein Verstand nicht so funktioniert wie der Rest von ihnen. Wie deine Gedanken sind auf der Häufigkeit und ich bekomme nur FM.Edwards Theorie von seiner Unfähigkeit, Bella's Gedanken zu lesen.

Bella erbte diese Macht von ihrem Vater, Charlie Swan, der auch in der Lage ist, geistige Kräfte abzuwehren, obwohl seine Blockade sehr rudimentär und unentwickelt im Vergleich zu Bella ist. Das Erbe wird vermutlich durch ihre ähnlichen Persönlichkeiten weitergegeben, wie sie beide als Einzelgänger bekannt sind, sozial ungeschickt und lieber ihre Gedanken und Gefühle für sich selbst behalten.

Edward fand sich nicht in der Lage, Charlies Gedanken zu lesen, aber er entließ es sehr schnell und glaubte, dass er nur langsam im Kopf war.

Twilight Bearbeiten

Bella-edward-shield.jpg

Edward erklärte Bella, dass er ihre Gedanken nicht lesen kann

In Twilight erkennt Bella Edward Cullens Fähigkeit, Gedanken zu lesen und auch, dass er ihre nicht lesen kann. Er erklärt über diese Fähigkeit, und wie er findet, dass ihr Verstand von ihm abschloss. Er war verärgert, vielleicht hätte er nur FM-Gedanken lesen können, und dass sie am AM war.

Während keiner von ihnen die Ursache versteht, glaubt Bella, dass ihr Gehirn anders verdrahtet werden kann. Er erzählt ihr auch immer, wie frustrierend es ist, ihre Gedanken nicht zu lesen.

Im Twilight-Film beschreibt Edward den Geist, den er Bella hört und sagt, dass er jeden Geist in der Nähe lesen kann, außer den von Bella.

Midnight Sun Bearbeiten

In Midnight Sun beschreibt Edward seine Unfähigkeit, Bella's Gedanken zu lesen, als er sie zuerst trifft und bemerkt, dass er nichts als Stille hört, was ihn vereitelt. Er bemerkt auch, dass Bella's Vater, Charlie, einen ähnlichen Geist hat, wenn auch nicht ganz verschlossen. Sein Bruder, Emmett, fragt auch ihre Schließlichkeit.

Aus diesem Grund findet er ihr Verhalten und ihre Reaktionen faszinierend, aber es ist schwer, sie zu finden, wenn sie nicht im der Nähe ist und in den Köpfen derer schauen muss, die sie sehen.

New Moon Bearbeiten

In der Mitte von New Moon, erklärt Bella ihren besten Freund Jacob Black über Edward und die anderen Cullens, ihren Gaben und über ihren geschlossenen Geist.

Minds-blocked-nm-0.jpg

Aro versucht Bella's Gedanken zu lesen

Während in Gebäude der Volturi, liest Aro Edwards Gedanken und bemerkt seine Unfähigkeit, Bella's Gedanken zu lesen. Das fasziniert ihn genug, um seine eigene Macht auf Bella zu versuchen, was sich auch als unwirksam erweist. Dann befiehlt er Jane, einer seiner Wächter, um sie zu beleidigender Macht zu versuchen. Das erweist sich auch als erfolglos, viel zu Aros Zufriedenheit.

Die Entdeckung ihrer Immunität machte Bella sehr wünschenswert für Aro, der Vampire mit besonderen Fähigkeiten für seinen Zirkel sammeln möchte. Trotz der Einladung lehnt Bella den Beitritt zu den Volturi ab.

Eclipse Bearbeiten

Am Ende von Eclipse versucht Jane wieder, ihre Macht auf Bella zu benutzen, scheitert aber wie früher.

Bella fragt Alice später, um zu erklären, warum sie ihre Zukunft sehen kann und Jasper ihre Gefühle beeinflussen kann, wenn andere Vampirskräfte keinen Einfluss auf sie haben. Alice antwortet, dass ihre Macht darin besteht, die Zukunft von den Entscheidungen der Menschen zu sehen, aber nicht die Gedanken und Gründe dahinter; Und Jasper kann die Emotionen der Menschen tatsächlich manipulieren.

Das kurze zweite Leben der Bree Tanner Bearbeiten

In Das kurze Zweite Leben von Bree Tanner bemerkt Bree Tanner Jane's Versuch und Misserfolg, Bella mit ihrer illusorischen Qual zu fügen, was für sie ungewöhnlich ist. Sie bemerkt auch, dass Jane lächelt, um ihre Frustration zu verbergen und erkennt, dass Bella irgendwie immun gegen ihre Gabe ist.

Breaking Dawn Bearbeiten

Das deutete auf ein ziemlich starkes Talent, wenn es sich schon vor der Verwandlung so deutlich manifestierte, ich kann keinen Weg durch ihren Schild fühlen, um überhaupt einen Sinn zu haben, aber sie muss noch roh sein - sie ist nur ein Wenige Monate alt und scheinbar völlig unbewusst von dem, was sie tut, völlig unbewusst Ironisch, Aro hat mich auf der ganzen Welt auf der Suche nach solchen Anomalien geschickt, und du stolperst einfach zufällig darüber und verstehst nicht einmal, was du hast. Eleazars Beschreibung von Bella's Gabe


Breaking-dawn2-movie-screencaps.com-6507.jpg

Bella lernt, andere zu schützen.

In Breaking Dawn, findet Bella mehr über ihre Gabe von Eleazar und Edward 3 Monate nach ihrer Verwandlung zu einem Vampir heraus. Mit dem Volturi, die sich nähern, um die Cullens zu vernichten, verbringt Bella die meiste Zeit damit, zu kämpfen und ihre abschirmende Kraft zu nutzen. Sie lernt, ihren Schild von sich aus zu erweitern, um andere vor ähnlichen Fähigkeiten zu schützen.

Breaking-dawn2-movie-screencaps.com-9496.jpg

Bella's Schild deckt alle ab

Ihre Gabe zeigt das maximale Potenzial, wenn Bella sich von dem unterbewussten Selbstbewusstsein befreit, so dass sie den Schild über ein ganzes Feld ausdehnen und in irgendeiner Weise kontrollieren kann. Dies erweist sich als nützlich, wenn Chelsea, Jane und Alec versuchen, ihre Kräfte auf den Cullens und ihren Verbündeten zu nutzen und ihre Pläne zu vereiteln.

Breaking-dawn2-movie-screencaps.com-11788.jpg

Bella deaktiviert ihren Schild.

Am Ende von Breaking Dawn, entfernt Bella ihren Schild und lässt ihn fallen. Edward las ihre Meinung zum ersten Mal ihre Gedanken. Allerdings erkennt sie, dass die Entfernung viel schwieriger ist als sich zu verlängern, und muss sich voll und ganz konzentrieren, um sie ganz aus dem Kopf entfernen zu können. Edward, unfähig, seine erstaunten Gefühle zu unterdrücken und für sie zu lieben, küsst Bella und veranlaßt sie, die Konzentration zu verlieren.

Ähnliche Fähigkeiten Bearbeiten

  • Aftons Fähigkeit ist, sich vor Angreifern zu schützen, indem sie sie denken, dass er unsichtbar ist. Seine Macht ist beschränkter, da er sich nur abschirmen kann und durch scharfe Fokussierung gesehen werden kann. Da seine Macht nur andere dazu bringt, dass er unsichtbar ist, arbeitet diese Macht höchstwahrscheinlich auf geistiger Basis.
  • Fred hat die Fähigkeit, die um ihn herum mit einem Gefühl der Abscheu zu veranlassen, sie weg zu vertreiben. Diese Macht dient dazu, ihn vor Verfolgern zu schützen.
  • Renata hat die Fähigkeit, physische Angriffe abzuwehren, ähnlich wie Bella's Schild geistige Kräfte abwehrt. Allerdings ist es begrenzt, indem man den Verfolger in eine andere Richtung gehen will.
  • Renesmeeuntaggedpic-0.jpg

    Renesmee Cullen

    Renesmee Cullen zeigt die Fähigkeit, Bella's psychisches Schild zu durchdringen und ihre Macht der taktilen Gedankenprojektion auf sie zu verwenden - beide Gaben haben gegenüber Versionen zu denen ihrer Mutter und ihres Vaters.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki