FANDOM


Sulpicia ist eine Vampirin und die Gefährtin von Aro. Sie gehört damit zum Clan der Volturi. Sie verbringt die

meiste Zeit mit ihrer älteren Cousine Athenodora, die mit Caius verheiratet ist. Sie verlässt Volterra nur selten und übernimmt lediglich repräsentative Aufgaben. Sie wird von Rebecca Barras dargestellt.
Sulpicia Volturi by x Aphrodite x

Sulpicia

Biografie

Früheres Leben

Sulpicia wurde in Griechenland geboren zusammen mit ihrer Cousine Athenodora. Aro begegnete ihr eines Tages und fand, sie wäre genau diese Art von Frauentyp, welchen er an seiner Seite haben sollte. Eine schöne, junge Vollwaise, welche nur wenige Bindungen zu anderen Menschen hatte. Sein Werben um sie war schließlich erfolgreich und sie stimmte ihm zu, von ihm verwandelt und seine Frau zu werden. Sulpicia und Athenodora leben schon lange in Volterra, obwohl sich Aro und Caius die beiden Frauen 'gefangen halten' (sie dürfen kaum aus dem Schloss), sind Sulpicia und Athenodora durch Corins & Chelsea's  Einfluss eher glücklich als traurig.

Athenodora & Sulpicia

Sulpicia (links)

Breaking Dawn

In Breaking Dawn gehen sie und die anderen Volturi nach Forks um die Cullens zu eliminieren. Als sich die Angelegenheit mit Renesmee geklärt hat, gingen sie und die anderen Volturi zurück nach Volterra.

Beziehungen

Aro

Obwohl sie sich der seltsamen Schizophrenie ihres Mannes deutlich bewusst ist, liebt sie ihn und sie weiß auch, dass er sie liebt.

Athenodora

Auch wenn sie in den Büchern kaum erwähnt wird, weiß man, dass sie sehr mütterlich und fürsorglich ist. Das ganze Gegenteil ihrer temperamentvollen Cousine Athenodora. Trotzdem liebt sie auch diese sowie eine Schwester.

Didyme

Aufgrund ihres Verwandlungsjahres kann man spekulieren, dass Sulpicia ihre Schwiegerschwester noch kannte. Ob sie jedoch weiss, dass ihr Ehemann hinter ihrem Tod steckt, ist zu bezweifeln.