FANDOM


Thomas „Tommy“ Amper wurde am 10. Juni 1962 in München geboren. Er ist ein deutscher Komponist, Musikarrangeur, Produzent, Sänger, Geschäftsführer, Unternehmer und Synchronsprecher. Er ist einer der Söhne des Komponisten Quirin Amper jr. und der Sängerin Helga Reichel.

Seine erste Erfahrung im Musikgeschäft machte er, als er 1972 seine erste LP aufnahm und später für die Fernsehserie Pan Tau einige Lieder sang. Trotzdem und trotz einiger nachfolgender Projekte machte er zuerst eine Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann, bevor er endgültig beschloss, hauptberuflich in der Musik zu arbeiten. Dazu machte er 1980 bis 1982 eine Ausbildung an der Münchner Berufsschule für Musiker, anschließend arbeitete er als Komponist, Arrangeur und Chorsänger. Dabei arbeitete er mit bekannten Größen wie Giorgio Moroder, Juliane Werding, Jürgen Drews oder der Spider Murphy Gang zusammen, bevor er 1990 für die Eishockey-Weltmeisterschaft den offiziellen Song „Victory“ komponierte und sang. Von 1995 bis 1998 stand er bei den Tourneen von Lisa Fitz und Nicki als Musiker und Sänger auf der Bühne.

Amper arbeitete an der deutschen Synchronisation einiger Kinofilme mit und betreute unter anderem die der Serien Hercules und Xena und aktuell South Park. Seit 2007 ist er der musikalische Leiter der Serie Phineas und Ferb und singt eine Vielzahl der Lieder dort selbst. Sein Bruder ist der Regisseur Robert Amper.

Filmografie Bearbeiten

  • 1989: Arielle, die Meerjungfrau
  • 1995: James und der Riesenpfirsich
  • 1997: Basquiat
  • 1997-2001: Disneys Große Pause als Mikey Blumberg (Gesang)
  • 1999: Asterix und Obelix gegen Cäsar
  • 1999: Austin Powers - Spion in geheimer Missionarsstellung
  • 1999: Toy Story 2
  • 2000: Ein Königreich für ein Lama als Kronk
  • 2006: Ein Königreich für ein Lama 2 – Kronks großes Abenteuer als Kronk
  • seit 2007: Phineas und Ferb (Sänger zahlreicher Songs)
  • 2006-2010: Hannah Montana als Robby Ray Stewart
  • 2006-2008: Kuzcos Königsklasse als Kronk
  • 2008 Bedtime Stories (Film) als Kendall(Gesang)
  • 2009: Hannah Montana - Der Film
  • 2009: Küss den Frosch als Dr. Facilier (Gesang)
  • 2009 New Moon – Bis(s) zur Mittagsstunde als Charlie Swan
  • 2010 Spy Daddy als Colton Jame
  • 2010 Beilight – Bis(s) zum Abendbrot als Frank Crane
  • 2010 Rapunzel – Neu verföhnt musikalische Leitung, sowie Gesangsstimme von Zinken

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki